• Raid VTT en Géorgie

Eine reine All-Mountain-MTB-Expedition in der weiten und wilden Natur Georgiens.

Überquerung des Kaukasus, zwischen alten hundert Jahre alten Kirchen, Fülle von Gletschern und wilden Landschaften. An der Schnittstelle zwischen Europa, Asien und Russland bietet dieses facettenreiche Land eine einzigartige Kombination aus Landschaftswechsel, Abenteuer, Kultur und Fluss.

Technik(?) 3/4
Kondition(?) 3/4
Dauer 11 Tage
BIKE   E-BIKE (?)



Tag 1 - Ankunft in Tiblisi

Bei Ihrer Ankunft in Tiblisi werden Sie sofort am Flughafen abgeholt. Nachdem wir Ihr Fahrrad zusammengebaut haben, verlassen wir die Hauptstadt und versinken allmählich in den bergigen und wilden Regionen des Kaukasus. Nach einem Autotransfer von ca. 4 Stunden auf einer herrlichen und spektakulären Straße steigen wir bei der Ankunft auf einem hohen Pass auf unsere Fahrräder, der die Etappen der kommenden Tage in der Ferne aufzeigt, bevor wir uns für eine lange Zeit zu unserem absteigen lassen erste gîte, am Fuße einer alten Zitadelle & nbsp; perfekt erhalten und mit typischer Architektur.

Mahlzeit und Nacht in der Lodge.

Entfernung 10kms
H+ 100m
H- 700m

Tag 2 - Kazbegi Region

Nach einem ausgiebigen Frühstück am Fuße der riesigen umliegenden Berge begeben wir uns auf einer abenteuerlichen Straße zu einem einstündigen Autotransfer. Wir treffen unser Team von Reitern und den treuen Pferden, die uns gerne bei einer Erstbesteigung bei einem 6-stündigen Spaziergang in herrlichen Landschaften unterstützen, die sich im Verlauf des Aufstiegs allmählich entfalten werden.
Dies Der erste Ansatz zu Fuß wird nicht nur visuell belohnt, sondern ist auch ein guter Ausgangspunkt für diese zwei Tage mit dem Rucksack. 

Ein unglaublicher erster Abschnitt des Weges führt Sie von einer Seite dieses Passes zur anderen in einer Höhe von 3.500 Metern mit einer beispiellosen Strömung, um einige hundert Meter Höhenunterschied zu verlieren und den Ort zu erreichen, an dem wir pflanzen können unser Zelt für die Nacht. 

Picknick Mahlzeit und Nacht in einem Zelt.

Entfernung 25kms
H+ 1'600m
H- 400m

Tag 3 - Kazbegi Region

Der Tag bricht an und es ist Zeit, unsere Reise fortzusetzen, indem wir diesem kleinen kurvenreichen und abwechslungsreichen Pfad folgen, den wir am Tag zuvor begonnen haben. Aber wir müssen uns zuerst die Zeit nehmen, unser Zelt zusammenzulegen und unseren Schlafsack neu zu packen, um sie den Pferden anzuvertrauen, und dass wir uns am Abend bei unserer Ankunft wiedersehen.

Der Tag bietet wieder Abschnitte, von denen jeder verrückter ist als der andere, und die Umgebung, in der wir tätig sind, ist so intensiv und wild wie nie zuvor. Hier messen Sie, was als "wild" und "fern" bezeichnet wird. Keine Spur von Zivilisation, außer ein paar alten Festungen, die auf der einen und der anderen Seite dieses grünen Tals stehen.

Am Ende des Tages freuen Sie sich, ein kleines Dorf und sein Restaurant zu erreichen, in dem Sie saftige Kinkhali und einen Kachapuri genießen können, der immer noch von Käse tropft und mit einem kleinen Glas georgischen Weins und 'ein Glas Cha Cha für die Abenteuerlustigen.

Entfernung 40kms
H+ De 500m
H- 1'200m

Mahlzeit und Nacht in einer Lodge.

Tag 4 - Khazbegi Region

Immer noch ziemlich begeistert von dieser zweitägigen Reitversion "Into the wild", sind Sie nach einer angenehmen Nacht in unserem Cottage frisch wie eine Kakerlake und freuen sich auf diesen neuen Tag des Pferde-Shuttles, um einen schillernden Höhensee zu entdecken, der wird als Ausgangspunkt für einen rasenden Abstieg auf einem Pfad mit perfektem Fluss dienen.

Zweieinhalb Stunden Fußmarsch, entlastet von Ihrem Fahrrad, das die Pferde mit einer überraschenden Delikatesse tragen, ermöglichen es Ihnen, die herrliche Aussicht auf dieses geschützte und grüne Gebiet zu genießen. Sobald Sie ganz oben auf unserer Tagesroute stehen, holen Sie Ihr zuverlässiges Zweirad ab, um diesen schnellen und unterhaltsamen Lauf auf einer einzigen abwechselnden offenen Passage und einer Reihe von Kurven im Wald zu bewältigen.

Unten angekommen, nehmen wir unseren Shuttle für einen zweistündigen Transfer zu einem neuen Pass zurück. Dort ist es eine endlose Abfahrt von mehr als 30 km, die unter Ihren Reifen stattfinden wird. Ein schönes Ende für diesen Marathontag, bevor Sie wieder ins Auto steigen, um am Abend zu unserem nächsten Gite zu gelangen, nach einem 5-stündigen Transfer, den Sie am nächsten Tag schnell vergessen werden, nachdem Sie unseren neuen Platz entdeckt haben.

Entfernung 50kms
H+ 1'100m
H- 3'100m

5 Stunden Transfer - Mahlzeit und Nacht in einer Lodge.

Tag 5 - Khazbegi Region

Erwacht von den verlockenden Fumarolen des Cafés und dem Wiehern der Pferde, auf die Ihr Fahrrad wieder geladen ist, beginnen Sie einen neuen Spaziergang zwischen einem riesigen Plateau und einem steilen Aufstieg, um einen neuen Höhenpfad zu beginnen, der Sie unter den fernen Augen des. Tauchen lässt Der Berg Kasbek, dem wir uns in den letzten Tagen allmählich nähern. Ein weiterer Weg, der an Perfektion grenzt und überraschend abwechslungsreich ist.
Es gibt nur einen letzten kleinen Transfer mit dem Auto von 40 Minuten, um unser Gästehaus zu finden und ein traditionelles georgianisches Essen zu genießen.

Entfernung 20kms
H+ De 1'500m
H- 2'000m

Mahlzeit und Nacht in einem Gästehaus.

Tag 6 - KHAZBEGi Region

Heute ist der Ruhetag für unsere freundlichen Pferde. Es liegt also an Ihnen, sich während des Tages um Ihr Fahrrad zu kümmern. Dies gibt Ihnen Zeit, ein großartiges und beeindruckendes Kloster mit Blick auf den Eingang zum Tal zu bewundern, bevor Sie weiter portieren und in Richtung des Kamms radeln, der vor Ihnen steht.
Wenn Sie Ihr Ziel erreichen, sind Sie es In der ersten Reihe entdecken Sie den beeindruckenden Berg Kasbek und sein schneebedecktes Kleid, umgeben von großen Gletschern. Einige Fotos von diesem unvergesslichen Moment vor diesem schlafenden Vulkan von mehr als 5.000 Metern, bevor Sie diesen herrlichen Kamm entlang in Richtung Tal fahren.

Es ist Zeit, die Fahrräder in unsere Shuttles zu laden und loszufahren. Unsere Reise in die Region Khazbegi geht zu Ende und es ist Zeit, eine neue Region zu erreichen.

Entfernung 18kms
H+ 1'200m
H- 1'500m

Picknick mittags, Essen und Nacht in einem Hotel. 4H Übertragung.

Tag 7 - borjomi / Svaneti

Nach einer angenehmen Nacht im Hotel und einem kurzen Besuch in der Stadt Borjomi machten wir uns wieder auf den Weg, um eine neue Fahrt am Fuße des Mount Ouchba zu genießen, die als Kulisse für unsere nächsten Runden der Räder dienen wird.

Am Abend finden Sie einen dieser köstlichen georgianischen Tische und genießen kulinarische Spezialitäten mit dem delikaten Aroma dieser Region, um etwas Kraft für den langen Reittag zu gewinnen, der uns am nächsten Tag erwartet. 

Entfernung 12kms
H+ 100m
H- 700m

Essen im Restaurant, Übernachtung im Hotel.

Tag 8 - svaneti

Ein herzhaftes Frühstück, ein schneller Transfer von einer Stunde und hier sind wir am Beginn eines neuen unvergesslichen Tages mit einer langen Überfahrt auf den Höhen eines herrlichen Tals, die dem Treten mit ein paar Portagen Portage einen Ehrenplatz einräumt. bevor Sie eine Reihe von kleinen Seen mit überraschenden Farben bewundern. Nach einem letzten Blick auf den imposanten Mont Ouchba, bevor Sie als Nachtisch auf einem kurvenreichen Pfad voller Fluss nach Mach 12 fahren.

Wir finden unseren Shuttle und kehren nach einer halben Stunde auf der Straße zu unserer Hütte zurück, wo wir uns an die Höhepunkte der Tagesfahrt erinnern.

Entfernung 12kms
H+ 100m
H- 700m

Essen im Restaurant, Übernachtung im Hotel.

Tag 9 - svaneti

Für diesen letzten Reittag in dieser wunderschönen Region Swanetiens stellen wir die Gerichte in die großen, um Ihnen einen Vorgeschmack auf den wahrscheinlich schönsten Reittag Ihrer langen Karriere als Fahrer zu geben. Ein letztes Mal begleitet von & nbsp; Pferde machen wir einen langen Spaziergang durch Weiden, um einen beeindruckenden Kamm zwischen Gletschern und schwindelerregenden Wasserfällen auf der einen Seite und einen atemberaubenden Blick auf das Tal auf der anderen Seite zu erreichen. 

Alles, was Sie tun müssen, ist in diese Traumkulisse einzutauchen und ein letztes Mal diesen unvergleichlichen Spielplatz und die jungfräulichen Kaukasuspfade zu genießen.

Bei unserer Rückkehr ins Tal ist es Zeit, unseren Bus für eine Rückkehr nach Tiflis zu finden.

Entfernung 20kms
H+ 1'400m
H- 1'700m

Autotransfer 9 Uhr - Mahlzeit im Restaurant, Nacht im Hotel.

Tag 10 - Tbilisi

Nach dieser fantastischen Fahrt durch den Kaukasus ist es Zeit, unsere Fahrräder wegzustellen und die letzten Tage zu nutzen, um das Kultur- und Nachtleben der Hauptstadt und ihre Mischung aus Modernität und Tradition zu genießen.  

Essen im Restaurant, Übernachtung im Hotel.

Tag 11 - Tbilisi

Es ist Zeit, unsere Sachen zu packen und darüber nachzudenken, Georgia mit dem unveränderlichen Gefühl zu verlassen, ein außergewöhnliches Abenteuer erlebt zu haben.

Transfer zum Flughafen entsprechend Ihrer Abflugzeiten.

 

Dieses Programm dient nur als Hinweis und kann leicht an die Dauer, den Schwierigkeitsgrad oder die gewünschten Regionen angepasst werden. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, um Ihren Aufenthalt à la carte zu organisieren, wenn Sie eine Gruppe von 5 oder mehr Personen sind.  

 

Feedback von unseren Kunden

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Raphael J
5 out of 5 stars

Great day with the Exoride crew. Well organized, good MTB runs, and relaxed atmosphere. All-around a most pleasant way to spend a sunny spring day in the Valais. Highly recommended!

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Mat Emmat Laloye
Recommends

C’est à se demander comment Kris connaît autant de trails magiques.. à chaque fois une expérience unique et une journée de bonheur.

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Renaud Chantry
Recommends

J’ai pris énormément de plaisir sur cette journée en haut valais : on a roulé des trains inconnus et magnifiques, on a beaucoup roulé, l’ambiance était vraiment cool entre les participants... et puis quand on a envie de...

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Laurane Schaerer
Recommends

Super journée sur les trails haut-valaisan! Organisation au top et super ambiance^^

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Mathieu Burri
Recommends

Des trails magnifiques dans une ambiance super sympa! Je recommande et je vais refaire, c'est sûr!!!

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Fanan Moita
Recommends

Trop cool!! Merci beaucoup Christian pour cette expérience fantastique! C’était un max de plaisir pour moi et mon fils Kenzo. On aimerai d’évoluer dans la discipline et continuer à profiter de ce bonheur l’été...

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Robert Ratini
Recommends

Top journée coaching descente avec Chris à Verbier. Super coach, très pédagogue et hyper sympa. J'ai énormément appris et franchi un réel cap dans l'appréhension des descentes avec les éléments techniques nécessaires...

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Thomas O'Maillet
Recommends

👌🤩Les trails magiques, les bons conseils, l'ambiance au top! Jamais déçu par un event Exoride, c'est pas pour rien qu'on y retourne dès qu'on peut!

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Barbara Battilla Busigny
Recommends

Super journée de pilotage avec Chris, hyper pédagogue et vraiment très sympa. Je recommande absolument !! Et je me réjouis du printemps pour reprendre un cours avec lui !!

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Cedric Monnet
Recommends

Un seul mot pour qualifier les rides avec Exoride: MAGIQUE !!! Une organisation au top, un guiding efficace et un prof décontracte, voilà la recette de Chris d Exoride pour te faire passer plein de moments inoubliables sur ton bike. T as pas...

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Johanna Pilloud
Recommends

Cours privé débutant: j'ai passé une excellente demi journée, Christian est pédagogue, prend du temps pour vraiment bien expliquer les techniques, comment progresser, trouve différents moyens pour faire assimiler les mouvements et...

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Johanna Pilloud
Recommends

Cours privé débutant: j'ai passé une excellente demi journée, Christian est pédagogue, prend du temps pour vraiment bien expliquer les techniques, comment progresser, trouve différents moyens pour faire assimiler les mouvements et...

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Luc Borer
Recommends

Journée de pilotage géniale! J'ai beaucoup appris et il ne reste plus que de le mettre en pratique... Merci à Christian pour ses conseils pratiques et professionnels, et surtout pour sa patience! Et le cadre à Verbier était juste...

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Martin Sprecher
Recommends

Kris, décontracté et plein d’humour, a l’oeil à nous procurer les meilleures sensations aux journées guidées comme au niveau compréhension de pilotage. Je recommande l’équipe Exo sans hésiter 😊

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
James Rega
5 out of 5 stars

Fantastic day shuttling with Chris at Exoride last Sunday. If you're in the area or even if not, I'd highly recommend hitting up the trails he guides around Visp with Exoride! They're techy, flowy, rocky, whatever you want. Thanks guys!

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
RIDGELINE STUDIO
5 out of 5 stars

Each time I have been out with Exoride the group and location has been different but the feeling has been the same. Chris is a considerate guide and coach who can take you to the best biking in Valais and also help you with ride better through...

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Cindy Combremont
Recommends

Super journée et super cours ! objectifs 100% atteints. Christian explique très bien les techniques et arrive à accorder l'attention nécessaire à chacun. Je recommande vivement. Merci encore ! :-)

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Noémie Silva
Recommends

Magnifique et incroyable journée avec Exoride ! Partie avec beaucoup d'appréhension et au final un guide extra qui met en confiance, patient et qui s'adapte à chaque participant. Des conseils personnalisés, avec acquisition d'une bonne...

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Philippe Peyer
Recommends

Super guiding à Zermatt avec Kris, magnifique paysage et beaux trails 👍👍

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Papilloud Lucien
Recommends

Le trip Iran'duro proposé par Exoride: Une organisation au top, des paysages de folie, un dépaysement garanti, des terrains variés, des gens (hyper) accueillants, des trails roulants, des trails techniques, pas de gueule de bois, etc. etc....

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Nicolas Perrenoud
Recommends

Une expérience unique. A recommander !

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Luc Dobler
Recommends

Faire une journée sur les pistes de Verbier était super enrichissant. Le moniteur est super sympa et donne confiance pour franchir des obstacles de tous genres. Je revommande chaudement les journées d'initiation/perfectionnement à toutes...

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Emanuele Truffa
Recommends

C'était une journée merveilleuse! Au début, un peu hésitant sur les obstacles des pistes, mais Chris était vraiment patient et prêt à nous apprendre comment faire face aux descentes de la manière la plus sûre et la plus...

Exoride - Mtb Guiding & Coaching
Bert Kempeneers
5 out of 5 stars

Exoride day course @ Verbier: Great way to start the season! Basics. Indivual coaching. Small groups. Cool & experienced guide. Excellent!

Please share your experience with us!

 

Preis/person :
1'940 CHF / 1'690 €*
*Endpreis in der Form entsprechend den Optionen.

Fragen? Zögern Sie nicht, unseren F.A.Q. zu lesen oder kontaktieren Sie uns.

  • vtt georgie caucase
    vtt georgie caucase
    vtt georgie caucase
    vtt georgie caucase
    vtt georgie caucase
    vtt georgie caucase
    vtt georgie caucase
    vtt georgie caucase
    vtt georgie caucase
  • Laden Sie den Exoride-Katalog herunter, um alle unsere Dienstleistungen, Ziele und Preise zu entdecken.


Nächste Abfahrten

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen

 

Im Preis inbegriffen

  • Lokaler MTB Guide
  • Transfers vom und zum Flughafen Tiflis
  • Interne Überweisungen & Shuttles
  • Pferde
  • Mechanische Unterstützung
  • Unterkunft im Gästehaus und / oder Hotel
  • Mineralwasser
  • Jede Mahlzeit
  • Pilotenberatung
  • Video- und Erinnerungsfotos

Nicht inbegriffen

  • Internationaler Flug von und nach Tiblisi
  • Verschiedene Steuern
  • Fahrradverleih & Ausrüstung (?)
  • Persönliche Versicherung  (?)
  • Tipps
  • Erfrischungsgetränke & Alkohol
  • Mahlzeiten am letzten Tag in Tiflis
  • Tipps

Optional...

VERLÄNGERUNG DES AUFENTHALTS
  • öchten Sie Ihren Aufenthalt verlängern?
    Gerne kümmern wir uns um Ihre Reservierungen in unseren Partnerhotels und Pensionen.
Begleitende
  • Möchten Sie Ihr Abenteuer in der Schweiz mit einem Nichtpraktiker teilen?
    Exoride bietet kulturelle oder sportliche Programme für Begleitpersonen an.
MTB-Verleih
  • Sie haben nicht das richtige Fahrrad oder möchten nicht mit Ihrem reisen? Wir bieten Mountainbikes und Schutzausrüstungen zum Mieten direkt im Anmeldeformular oder auf unserer Mietseite an.



Sie reden über Exoride

  • Pinkbike

  • logo Enduro Mountainbike Magazine

  • logo Trek TV

  • logo RBTV

  • Vélo Vert

  • logo Big Bike

  • QoQa

  • logo Vélo Tout Terrain

  • logo Wallride Mag

  • logo Bike Freak

  • Tribune de Genève

  • Passeport Loisirs

"Bleiben heißt existieren,

reisen heißt leben"

Gustave Nadaud
Wählen Sie das Datum Ihres nächsten Abenteuers:
Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen


Oder eröffnen Sie eine Abreise am Datum Ihrer Wahl

Füllen Sie dieses Formular aus, um ein Datum Ihrer Wahl zu eröffnen, das von 5 registrierten Personen versichert ist.


Eine Frage?
Zögern Sie nicht, uns eine kleine Nachricht zu senden, wenn Sie Rat für diesen Aufenthalt benötigen.

Möchtest Du mitmachen?

 

 

Unsere Partner

 

  • ION
  • Cyclelab
  • Switchbacks Designs
  • Bikemania

 

Anmeldung

Privatisieren Sie diese Reise am Datum Ihrer Wahl
Oder nehmen Sie an einer unserer nächsten offenen Abfahrten teil:

  • Eine Frage?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir werden Ihnen gerne und so schnell wie möglich antworten.

Was ist mein technisches Niveau?

  • Level 1/4

Sie üben bereits Mountainbiken und können Ihre Geschwindigkeit und Ihre Flugbahn bereits auf unebenem Boden, leicht steil und ohne Exposition steuern. Sie können kürzere, technischere Abschnitte auf Ihren lokalen Kursen fahren.

  • Level 2/4

Sie praktizieren regelmäßig mit früheren Erfahrungen in bergigem Gelände. Sie steuern den Auf- und Abstieg auf Wegen von mäßig bis steil, manchmal mit natürlichen Hindernissen wie Wurzeln oder Felsen. Sie können kleine Stufen oder Felsen mit einer Höhe von bis zu 20 Zentimetern bergauf und bergab überqueren. Ihre Erfahrung lässt Sie wissen, wann Sie gehen müssen, wenn das Gelände zu exponiert oder gefährlich wird.

  • Level 3/4

Sie sind ein regelmäßiger Praktiker, der technische und steile Wege schätzt. Sie fühlen sich im Trockenen wohl wie im Fett, bergauf wie bergab. Sie können problemlos eine rote Strecke in einem Fahrradpark fahren, Stufen bis zu 30 Zentimeter bergauf und bergab erklimmen und kleine Sprünge kontrolliert ausführen, wenn das Gelände dies erfordert. Darüber hinaus fühlen Sie sich mit der Ausstellung wohl. Ihre Erfahrung lässt Sie wissen, wann Sie gehen müssen, wenn das Gelände zu exponiert oder gefährlich wird.

  • Level 4/4

Sie sind ein erfahrener Praktiker mit mehr als fünf Jahren regelmäßiger Praxis. Ihre Fähigkeiten ermöglichen es Ihnen, alle Arten von natürlichen oder künstlichen Hindernissen sicher zu bewältigen. Nasse Wurzeln, Steine, sehr steiles Gelände, enge Stifte, die Noseturns, Sprünge, Lücken und Tropfen erfordern. Sie fühlen sich auf Kursen, die als schwarzer Bikepark eingestuft sind, wohl oder haben bereits an mehreren Wettbewerben teilgenommen. Ihre Erfahrung lässt Sie wissen, wann Sie gehen müssen, wenn das Gelände zu exponiert oder gefährlich wird.

  • Zweifel an deinem Level?

Wenn Sie in der Suisse Romande oder in der Region wohnen, zögern Sie nicht, eine unserer MTB-Kliniken zu besuchen .

Was ist meine körperliche Verfassung?

  • Level 1/4

Sie sind eher sportlich und machen regelmäßig körperliche Aktivitäten. An einem Zeitraum von bis zu 4 aufeinander folgenden Tagen können Sie täglich etwa 3 bis 4 Stunden regelmäßig Mountainbiken.

  • Level 2/4

Sie sind ein regelmäßiger Sportler und machen mindestens zwei- bis dreimal pro Woche körperliche Aktivitäten von etwa einer halben Stunde. Über einen Zeitraum von bis zu 6 aufeinander folgenden Tagen können Sie täglich etwa 4 bis 6 Stunden Mountainbiken in einem gleichmäßigen Tempo durchführen. Sie können Ihr MTB auch auf langen Strecken schieben und tragen.

  • Level 3/4

Sie sind ein regelmäßiger Sportler und machen mindestens 3 bis 4 Mal pro Woche körperliche Aktivitäten von etwa 45 Minuten. Sie können jeden Tag 6 Stunden oder mehr ATV absolvieren, indem Sie sich über einen Zeitraum von bis zu 6 aufeinander folgenden Tagen in einem gleichmäßigen Tempo wohlfühlen. Sie können auch lange Anstiege machen und Ihr MTB auf langen Läufen tragen.

  • Level 4/4

Sie sind ein erfahrener Sportler und machen mindestens 5 Mal pro Woche körperliche Aktivitäten von 45 Minuten oder mehr. Sie können täglich 6 Stunden oder mehr Mountainbiken, indem Sie sich über einen Zeitraum von mehr als 6 aufeinander folgenden Tagen in einem gleichmäßigen Tempo wohlfühlen. Sie können auch lange Anstiege machen und Ihr Mountainbike auf langen Läufen tragen.

Welches Material?

  • Das Fahrrad

BIKE   E-BIKE
Geeignet für MTB und E-MTB

BIKE   E-BIKE
Geeignet für MTB, aber nicht für E-MTB

BIKE   E-BIKE
Geeignet für E-MTB, aber nicht für MTB

 

Um dieses Programm optimal nutzen zu können, sind nur All-Mountain- / Enduro-All-Suspension-Fahrräder (zwischen 140 und 180 von vorne nach hinten) zulässig, um die Homogenität der Gruppe zu respektieren. Wenn dieses Programm für E-Bikes gedacht ist, sollte die Batterie eine gute Autonomie bieten.

Wenn Sie kein geeignetes Mountainbike oder E-Mountainbike haben oder nicht mit Ihrem eigenen reisen möchten, bietet Exoride einen MTB- oder E-MTB-Verleih zu einem guten Preis an. Diese Option ist im Registrierungsformular verfügbar.

Wenn Sie mit Ihrem eigenen Fahrrad kommen, bedanken Sie sich, dass Sie es in einem Geschäft komplett überarbeiten lassen und die Verschleißteile vor Ihrer Abreise wechseln (Reifen, Bremsbeläge, ...).
  • The rider

Eine vollständige und detaillierte Liste der zur Verfügung zu stellenden Ausrüstung wird Ihnen vor Ihrer Abreise zugesandt. Für die Fahrt benötigen Sie einen Enduro-Jet-Helm oder einen abnehmbaren Kinnriemen (sehr zu empfehlen), Knieschoner, eine Windjacke, einen Rucksack mit integriertem Schutz, ein Multitool, einen Ersatz-Schaltauge für Ihr Fahrrad und einen Schlauch mit Presta-Ventil und Überlebensdecke.

Exoride bietet vorteilhafte Pakete für die Vermietung bestimmter Schutzmaßnahmen. Diese Optionen finden Sie im Anmeldeformular für diese Reise.

Welche Zusicherungen?

  • Krankheit und Unfall

Kranken- und Unfallversicherung ist obligatorisch. Sie müssen sicherstellen, dass es Sie beim Mountainbiken und bei riskanten Sportarten, der Evakuierung der Bergluft im Land des Aufenthalts Ihrer Wahl, abdeckt.

Zusätzlich zu Ihrer Versicherung empfehlen wir Ihnen dringend, sich der REGA anzuschließen Vervollständigen Sie Ihre Dienste im Falle eines Unfalls in den Bergen.

  • Stornierung

Riskieren Sie nicht, die Kosten Ihres Aufenthalts oder Ihres Fluges im Falle einer Verletzung, Krankheit oder eines persönlichen Notfalls zu verlieren. Schließen Sie eine Stornoversicherung ab oder überprüfen Sie die Deckung dieser Art von Schäden. Wenn Sie Ihren Aufenthalt und Ihren Flug mit Ihrer Mastercard oder Visa-Kreditkarte bezahlen, können Sie bereits versichert sein, um diese Kosten zu decken.

Newsletter abonnieren