• Séjour VTT dans les Alpes suisses

Eine Mountainbiken oder E-Bike Woche im Wallis mit privatem Shuttle & lokaler Guide.

Entdecken Sie, was uns seit mehr als 30 Jahren als Spielplatz dient, in einer unvergesslichen Woche auf den schönsten Routen in den Schweizer Alpen und im Wallis.

Das Muss in Sachen Landschaft und Flow, in Reichweite deiner Steigeisen mit einer Auswahl an komfortablen Unterkünften, köstlicher lokaler Gastronomie und einzigartigen Routenkombinationen dank unseres privaten Busses für ein Maximum an exklusiven Trails.

Technik(?) 1 bis 4/4
Kondition(?) 1 bis 4/4
Dauer 8 Tage
BIKE   E-BIKE (?)



Tag 1 - Entremont Region

Sie werden herzlich im Hotel willkommen geheißen, das Ihre Basis für diese verrückte Woche des großartigen Reitens sein wird, die für Sie beginnt.

Sie nutzen den Willkommensaperitif, um Ihre freundlichen epischen Kollegen und Ihre Begleiter kennenzulernen, bevor Sie das köstliche Menü unserer Gastgeber nutzen, um lokale Gerichte zu probieren, die so üppig sind wie die umliegenden Landschaften.

Bevor Sie tief einschlafen, schauen Sie sich ein letztes Mal die Exoride-Videos an, die Sie so sehr zum Träumen gebracht haben, nur um die besten Trajektorien auf diesen vielversprechenden Trails zu entdecken.

Essen im Restaurant und Übernachtung im Hotel, WLAN verfügbar.

Tag 2 - TRIentTal

Ein erster Transfer in kurzer Entfernung bringt Sie zu den majestätischen Kämmen des Trient-Tals für eine eintägige All-Mountain-Tour mit atemberaubendem Blick auf den Mont-Blanc.

Der Morgenlauf, den Ihr Guide für Sie zusammengestellt hat, ermöglicht Ihnen einen allmählichen Start, um die Schweizer Trails in die Hände zu bekommen und sich an die Höhe dieser wunderschönen Gipfel zu gewöhnen, von denen Sie so sehr geträumt haben.

Nach einer ganz kurzen letzten Umtragung und einem 360-Grad-Blick auf die Tageskulisse entfaltet sich der heilige Gral der Mountainbikestrecke unter den sensationslüsternen Steigeisen. Sie schwelgen in der Strömung und dem lehmigen Boden und ziehen schöne Kurven durch einen Wald aus majestätischen Nadelbäumen und friedlichen kleinen Teichen.

Am Nachmittag bringt Sie Ihr privater Bus zurück in die Höhen, für eine neue Route, die entlang dieses jetzt vertrauten Trient-Tals absteigt.

Sie können diese herrliche Strecke nutzen, um Ihre technischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen, aber vergessen Sie nicht, ein paar Aufnahmen von der einzigartigen Aussicht zu machen, die sich auf den imposanten Hängen des Mont-Blanc bietet.

Nach so einem ersten Trailfest kehren wir in unsere Unterkunft zurück, um unseren Durst mit einem wohlverdienten heimischen Hopfengetränk zu stillen.

Entfernung 31,6kms
H+ 1'120m
H- 3'242m

Mahlzeit une Nacht im Chalet, WiFi verfügbar.

Tag 3 - Herens & Heremencetal

Mit noch funkelnden Augen von den Spuren des Vortages steigen Sie ungeduldig in den Exo'Bus zurück, um einen neuen Transfer in die Region Hérémence und Hérens und ihre typischen Dörfer mit traditionellen Mazots zu unternehmen, um unseren Spot of the zu entdecken Tag, um einen Tag Enduro-Shuttles mit vier völlig unterschiedlichen Enduro-Strecken zu genießen.

Du kannst nach Belieben mit der Spitze des Hauptfeldes großzügig den Stecker ziehen oder dich friedlich in den zweiten Teil der Gruppe gleiten lassen.

Sie zählen nicht mehr die unzähligen Serpentinen und die Tausenden von Metern D-, die Ihr GPS irgendwie zu akkumulieren versucht.

Das entspannte Mittagsessen in der Kabine ermöglicht es Ihnen, Ihre kostbaren Kräfte wiederzugewinnen und die wunderschöne Region Hérémence und ihren Blick auf den imposanten Dixence-Staudamm zu betrachten, bevor Sie sich auf den Spuren der mythischen Grand Raid-Route auf einer entschlossenen Strecke wieder auf den Weg machen mehr Enduro-Version und konzentriert auf das Fahren und für maximalen Spaß.

Entfernung 36,2kms
H+ 567m
H- 4'801m

Mahlzeit und Nacht im Hotel, WiFi.

Tag 4 - EntremontTal

Deine Unterarme erholen sich kaum und dein Gesicht zeigt immer noch die riesige Banane von deiner Enduro-Shuttle-Serie am Vortag.

Heute verlassen wir für einen Tag die Tore Ihres Hotels, um auf zwei großartigen All-Mountain-Varianten zwischen Val Ferret, Val d'Entremont und Val de Bagnes hohe Bergrücken zu befahren, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Ein angenehmer und regelmäßiger erster Abschnitt des Tretens zum Aufwärmen führt Sie allmählich zu den Combins und dem Mont Rogneux auf der einen Seite sowie der imposanten Aiguille d'Argentière und dem Mont Dolent auf der anderen Seite.

Nach einem letzten Blick auf diese fotogene Landschaft begeben wir uns für eine spielerische und abwechslungsreiche Route in einen Wald, der des Herrn der Ringe würdig ist.

Am Ende dieser ersten Schleife angekommen, holt uns unser treuer Bus mit der Präzision eines Schweizer Uhrwerks ab, um auf die andere Talseite zurückzukehren, die Ihnen all diese Reize auf Ihrem Weg offenbart und herrliche Balkonwege.

Eine letzte lokale Delikatesse als Belohnungsführer in einer authentischen Hütte auf dem Gipfel, bevor ein letzter Tauchgang durch diese jetzt vertrauten, aber immer noch aufregenden alpinen Landschaften.

Entfernung 35,7kms
H+ 1'585m
H- 3'506m

Mahlzeit und Nacht im Hotel.

Tag 5 - BagnesTal

Um Ihnen die beste Abwechslung zu bieten und Ihren Mountainbike-Aufenthalt in der Schweiz zu einem vollen Erfolg zu machen, hat Ihr Guide einen neuen Tag mit Mountainbike-Shuttles in der Region Bagnes und Martigny vorbereitet.

Ein wahres Trail-Festival, einer flowiger als der andere. Ihr Guide und der Shuttle-Fahrer werden sich erst dann einigen, Sie von diesem Tag freizustellen, wenn die Einheitsschwelle von 5.000 Höhenmetern überschritten ist, also nicht weniger als 5 Umdrehungen.

Eine alte Walliser Sage spricht sogar von einer Anhäufung von D- von 10'000 Metern an einem Tag... und wenn auch Sie diese Ahnengeschichte wieder zum Leben erwecken könnten?

Entfernung 25,6kms
H+ 252m
H- 5'861m

Mahlzeit und Nacht in einem privaten Chalet. Wifi zur Verfügung.

Tag 6 - AletschGletscher

Nach einem angenehmen Transfer in Richtung Osten des Kantons Wallis sind Sie bereit, einen weiteren Tag des reinen Wahnsinns auf den Pfaden der Schweizer Alpen zu erleben.

Und das nicht irgendein Trail, denn auf Ihrem Tagesprogramm stehen die schönsten Mountainbike-Strecken entlang des Aletschgletschers, dem längsten Europas.

Ein absolut spektakulärer Tag. Nie zuvor gesehene Landschaften mit dieser beeindruckenden Aussicht auf das weite Eismeer und völlig unanständige Trails, die Sie auf einen Schlag über 1.000 Meter D- nehmen, gnädig unterstützt von den öffentlichen Verkehrsmitteln, Gondeln und Zügen, die fahren durch diese Region.

Entfernung 37,3kms
H+ 535m
H- 5'096m

Mahlzeit und Nacht in einem privaten Chalet. Wifi zur Verfügung.

Tag 7 - Verbier

Ob wegen seiner stylischen Bikepark-Strecken oder wegen seiner zahlreichen Enduro-Strecken, Sie werden schnell verstehen, warum sich Verbier als einer der besten Mountainbike-Spots etabliert hat.

Nach einem kleinen Warmup in den Pistenregeln zeigt dir dein Guide schnell die verrücktesten Trails und die besten Downhill-Möglichkeiten der Umgebung.

Dank der verschiedenen Skilifte im Sektor Verbier können Sie Abfahrten in rasantem Tempo verketten und die letzten Partikel Ihrer Bremsbeläge verbrennen, indem Sie Ihrer Liste eine gute Handvoll Kilometer Mountainbike-Strecken im Wallis hinzufügen Leistungen. Die Woche schon mehr als gut versorgt.

Entfernung 30 bis 50 kms
D+ 0 bis 300m
D- 4'000 bis 6'000m

Essen im Restaurant, Nacht im Hotel.

Tag 8 - Entremont Region

Ihre Reise ist vorbei. Schweren Herzens und mit Tränen in den Augen packst du dein Bike und fragst dich, wie viele Tage du weit weg von all diesen herrlichen Landschaften, von der verrückten Atmosphäre deiner Bike Week im Wallis und den Dutzendtausenden von Höhenmetern aushalten kannst negative Erhebung während dieser Woche geschluckt.

 

Dieses Programm dient nur als Hinweis und kann leicht an die Dauer, den Schwierigkeitsgrad oder die gewünschten Regionen angepasst werden.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, um Ihren Aufenthalt à la carte zu organisieren, wenn Sie eine Gruppe von 5 oder mehr Personen sind.

Entdecken Sie auch unsere Möglichkeiten für MTB-Shuttles im Wallis, unsere Enduro-Wochenenden, unsere Tagesausflüge sowie unsere Mountainbike-Pilotenkurse in der französischsprachigen Schweiz.

 

Feedback von unseren Kunden

Exoride - MTB Guiding & Coaching vtt
Gaetan Blancvtt
5 out of 5 stars

Il y a pas grand choses à dire il faut le vivre c'est la grande classe !!!

Exoride - MTB Guiding & Coaching vtt
Curchod Pierrevtt
5 out of 5 stars

Petit groupe d'amis pratiquant régulièrement le VTT, nous avons découvert des paysages et des sentiers extraordinaires. Le choix des traces était tout à fait adapté à notre niveau et notre guide a su prendre en compte les niveaux...

Exoride - MTB Guiding & Coaching vtt
Emilie Moliniervtt
5 out of 5 stars

Bonne sortie de zone de confort. Au top!

Exoride - MTB Guiding & Coaching vtt
Quentin Singervtt
5 out of 5 stars

Merci pour cette excellente journée. Déjà 2 cours pris avec Exoride, les deux fois un pur bonheur ! Christian est très sympa et pédagogique, il sait tirer le meilleurs de chacun. Je recommande vivement. Merci encore !

Exoride - MTB Guiding & Coaching vtt
Romy Alyssa Ltrnvtt
5 out of 5 stars

Excellent cours: ludique, pédagogique, dynamique, personnalisé... Tout ce qu'on souhaite d'un cours de VTT s'y trouvait. C'était une journée de cours géniale et très appréciée. Je recommande vivement ! Merci

Please share your experience with us!

 

Preis/person :
1'390 CHF / 1'345 €*
*Endpreis in der Form entsprechend den Optionen.

Fragen? Zögern Sie nicht, unseren F.A.Q. zu lesen oder kontaktieren Sie uns.

  • vtt valais suisse
    vtt valais suisse
    vtt valais suisse
    vtt valais suisse
    vtt valais suisse
    vtt valais suisse
    vtt valais suisse
    vtt valais suisse
    vtt valais suisse
  • Laden Sie den Exoride-Katalog herunter, um alle unsere Dienstleistungen, Ziele und Preise zu entdecken.


Nächste Abfahrten

 

Im Preis inbegriffen

  • Lokaler MTB Guide
  • Interne Transfers & Shuttles
  • Liftpässe
  • Mechanische Unterstützung
  • Gästehaus und Hotel
  • Frühstück und Abendessen
  • Pilotenberatung
  • Video- und Errinnerungsfotos

Nicht inbegriffen

  • Flug von und nach der Schweiz
  • Fahrradverleih & Ausrüstung (?)
  • Reise nach und von Martigny
  • Verschiedene Steuern
  • Persönliche Versicherung  (?)
  • Mittagessen
  • Erfrischungsgetränke & Alkohol
  • Tipps

Optional...

VERLÄNGERUNG DES AUFENTHALTS
  • Möchten Sie Ihren Aufenthalt verlängern?
    Gerne kümmern wir uns um Ihre Reservierungen in unseren Partnerhotels und Pensionen.
FLUGHAFENTRANSFER
  • Kommen Sie zum Beispiel mit dem Flugzeug oder dem Zug in Genf oder Zürich an?
    Wir kümmern uns um Ihre Überweisung.
Begleitende
  • Möchten Sie Ihr Abenteuer in der Schweiz mit einem Nichtpraktiker teilen?
    Exoride bietet kulturelle oder sportliche Programme für Begleitpersonen an.
MTB & E-Bike Verleih
  • Sie haben nicht das richtige Fahrrad oder möchten nicht mit Ihrem reisen? Wir bieten Mountainbikes und Schutzausrüstungen zum Mieten direkt im Anmeldeformular oder auf unserer Mietseite an.



Sie reden über Exoride

  • Pinkbike

  • logo Enduro Mountainbike Magazine

  • logo Trek TV

  • logo RBTV

  • Vélo Vert

  • logo Big Bike

  • QoQa

  • logo Vélo Tout Terrain

  • logo Wallride Mag

  • logo Bike Freak

  • Tribune de Genève

  • Passeport Loisirs

"Bleiben heißt existieren,

reisen heißt leben"

Gustave Nadaud
Wählen Sie das Datum Ihres nächsten Abenteuers:


Oder eröffnen Sie eine Abreise am Datum Ihrer Wahl

Füllen Sie dieses Formular aus, um ein Datum Ihrer Wahl zu eröffnen, das von 5 registrierten Personen versichert ist.


Eine Frage?
Zögern Sie nicht, uns eine kleine Nachricht zu senden, wenn Sie Rat für diesen Aufenthalt benötigen.

Möchtest Du mitmachen?

 

 

Unsere Partner

 

  • ION
  • Cyclelab
  • Switchbacks Designs
  • Bikemania

 

Anmeldung

Privatisieren Sie diese Reise am Datum Ihrer Wahl
Oder nehmen Sie an einer unserer nächsten offenen Abfahrten teil:

  • Eine Frage?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir werden Ihnen gerne und so schnell wie möglich antworten.

Was ist mein technisches Niveau?

  • Level 1/4

Sie üben bereits Mountainbiken und können Ihre Geschwindigkeit und Ihre Flugbahn bereits auf unebenem Boden, leicht steil und ohne Exposition steuern. Sie können kürzere, technischere Abschnitte auf Ihren lokalen Kursen fahren.

  • Level 2/4

Sie praktizieren regelmäßig mit früheren Erfahrungen in bergigem Gelände. Sie steuern den Auf- und Abstieg auf Wegen von mäßig bis steil, manchmal mit natürlichen Hindernissen wie Wurzeln oder Felsen. Sie können kleine Stufen oder Felsen mit einer Höhe von bis zu 20 Zentimetern bergauf und bergab überqueren. Ihre Erfahrung lässt Sie wissen, wann Sie gehen müssen, wenn das Gelände zu exponiert oder gefährlich wird.

  • Level 3/4

Sie sind ein regelmäßiger Praktiker, der technische und steile Wege schätzt. Sie fühlen sich im Trockenen wohl wie im Fett, bergauf wie bergab. Sie können problemlos eine rote Strecke in einem Fahrradpark fahren, Stufen bis zu 30 Zentimeter bergauf und bergab erklimmen und kleine Sprünge kontrolliert ausführen, wenn das Gelände dies erfordert. Darüber hinaus fühlen Sie sich mit der Ausstellung wohl. Ihre Erfahrung lässt Sie wissen, wann Sie gehen müssen, wenn das Gelände zu exponiert oder gefährlich wird.

  • Level 4/4

Sie sind ein erfahrener Praktiker mit mehr als fünf Jahren regelmäßiger Praxis. Ihre Fähigkeiten ermöglichen es Ihnen, alle Arten von natürlichen oder künstlichen Hindernissen sicher zu bewältigen. Nasse Wurzeln, Steine, sehr steiles Gelände, enge Stifte, die Noseturns, Sprünge, Lücken und Tropfen erfordern. Sie fühlen sich auf Kursen, die als schwarzer Bikepark eingestuft sind, wohl oder haben bereits an mehreren Wettbewerben teilgenommen. Ihre Erfahrung lässt Sie wissen, wann Sie gehen müssen, wenn das Gelände zu exponiert oder gefährlich wird.

  • Zweifel an deinem Level?

Wenn Sie in der Suisse Romande oder in der Region wohnen, zögern Sie nicht, eine unserer MTB-Kliniken zu besuchen .

Was ist meine körperliche Verfassung?

  • Level 1/4

Sie sind eher sportlich und machen regelmäßig körperliche Aktivitäten. An einem Zeitraum von bis zu 4 aufeinander folgenden Tagen können Sie täglich etwa 3 bis 4 Stunden regelmäßig Mountainbiken.

  • Level 2/4

Sie sind ein regelmäßiger Sportler und machen mindestens zwei- bis dreimal pro Woche körperliche Aktivitäten von etwa einer halben Stunde. Über einen Zeitraum von bis zu 6 aufeinander folgenden Tagen können Sie täglich etwa 4 bis 6 Stunden Mountainbiken in einem gleichmäßigen Tempo durchführen. Sie können Ihr MTB auch auf langen Strecken schieben und tragen.

  • Level 3/4

Sie sind ein regelmäßiger Sportler und machen mindestens 3 bis 4 Mal pro Woche körperliche Aktivitäten von etwa 45 Minuten. Sie können jeden Tag 6 Stunden oder mehr ATV absolvieren, indem Sie sich über einen Zeitraum von bis zu 6 aufeinander folgenden Tagen in einem gleichmäßigen Tempo wohlfühlen. Sie können auch lange Anstiege machen und Ihr MTB auf langen Läufen tragen.

  • Level 4/4

Sie sind ein erfahrener Sportler und machen mindestens 5 Mal pro Woche körperliche Aktivitäten von 45 Minuten oder mehr. Sie können täglich 6 Stunden oder mehr Mountainbiken, indem Sie sich über einen Zeitraum von mehr als 6 aufeinander folgenden Tagen in einem gleichmäßigen Tempo wohlfühlen. Sie können auch lange Anstiege machen und Ihr Mountainbike auf langen Läufen tragen.

Welches Material?

  • Das Fahrrad

BIKE   E-BIKE
Geeignet für MTB und E-MTB

BIKE   E-BIKE
Geeignet für MTB, aber nicht für E-MTB

BIKE   E-BIKE
Geeignet für E-MTB, aber nicht für MTB

 

Um dieses Programm optimal nutzen zu können, sind nur All-Mountain- / Enduro-All-Suspension-Fahrräder (zwischen 140 und 180 von vorne nach hinten) zulässig, um die Homogenität der Gruppe zu respektieren. Wenn dieses Programm für E-Bikes gedacht ist, sollte die Batterie eine gute Autonomie bieten.

Wenn Sie kein geeignetes Mountainbike oder E-Mountainbike haben oder nicht mit Ihrem eigenen reisen möchten, bietet Exoride einen MTB- oder E-MTB-Verleih zu einem guten Preis an. Diese Option ist im Registrierungsformular verfügbar.

Wenn Sie mit Ihrem eigenen Fahrrad kommen, bedanken Sie sich, dass Sie es in einem Geschäft komplett überarbeiten lassen und die Verschleißteile vor Ihrer Abreise wechseln (Reifen, Bremsbeläge, ...).
  • The rider

Eine vollständige und detaillierte Liste der zur Verfügung zu stellenden Ausrüstung wird Ihnen vor Ihrer Abreise zugesandt. Für die Fahrt benötigen Sie einen Enduro-Jet-Helm oder einen abnehmbaren Kinnriemen (sehr zu empfehlen), Knieschoner, eine Windjacke, einen Rucksack mit integriertem Schutz, ein Multitool, einen Ersatz-Schaltauge für Ihr Fahrrad und einen Schlauch mit Presta-Ventil und Überlebensdecke.

Exoride bietet vorteilhafte Pakete für die Vermietung bestimmter Schutzmaßnahmen. Diese Optionen finden Sie im Anmeldeformular für diese Reise.

Welche Zusicherungen?

  • Krankheit und Unfall

Kranken- und Unfallversicherung ist obligatorisch. Sie müssen sicherstellen, dass es Sie beim Mountainbiken und bei riskanten Sportarten, der Evakuierung der Bergluft im Land des Aufenthalts Ihrer Wahl, abdeckt.

Zusätzlich zu Ihrer Versicherung empfehlen wir Ihnen dringend, sich der REGA anzuschließen Vervollständigen Sie Ihre Dienste im Falle eines Unfalls in den Bergen.

  • Stornierung

Riskieren Sie nicht, die Kosten Ihres Aufenthalts oder Ihres Fluges im Falle einer Verletzung, Krankheit oder eines persönlichen Notfalls zu verlieren. Schließen Sie eine Stornoversicherung ab oder überprüfen Sie die Deckung dieser Art von Schäden. Wenn Sie Ihren Aufenthalt und Ihren Flug mit Ihrer Mastercard oder Visa-Kreditkarte bezahlen, können Sie bereits versichert sein, um diese Kosten zu decken.

Newsletter abonnieren